Angebote zu "Lebensweg" (24 Treffer)

Kategorien

Shops

Misjunaite, R: Gott begleitet auf dem Lebensweg...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02.08.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Gott begleitet auf dem Lebensweg. Psalm 23 als Thema einer Unterrichtsstunde, Titelzusatz: Vertrauen lernen und David als Identifikationsfigur erkennen, Autor: Misjunaite, Rasa, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Religion // Theologie, Sonstiges, Seiten: 32, Informationen: Paperback, Gewicht: 62 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Gott begleitet auf dem Lebensweg. Psalm 23 als ...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gott begleitet auf dem Lebensweg. Psalm 23 als Thema einer Unterrichtsstunde ab 12.99 € als pdf eBook: Vertrauen lernen und David als Identifikationsfigur erkennen. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Gott begleitet auf dem Lebensweg. Psalm 23 als ...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gott begleitet auf dem Lebensweg. Psalm 23 als Thema einer Unterrichtsstunde ab 14.99 € als Taschenbuch: Vertrauen lernen und David als Identifikationsfigur erkennen. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Theologie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Größer als der Schmerz
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Antoinette Tuff arbeitet an einer Schule. Eines Morgens sieht sie sich dort dem Lauf eines Sturmgewehrs gegenüber. Vor ihr ein ganz in Schwarz gekleideter Angreifer. Hinter ihr 800 Grundschüler und deren Lehrer. Mutig und im festen Vertrauen auf Gottes Beistand stellt sie sich dem Mann entgegen und geht voller Mitgefühl auf ihn ein. Tatsächlich gelingt es ihr, ihn von seinem Vorhaben abzubringen. Dieses Buch ist vor allem aber auch der persönliche Bericht einer Frau, die auf ihrem Lebensweg viele Schwierigkeiten und Herausforderungen meistern musste. Und die dadurch gereift und gewachsen ist, um schließlich in kritischen Lebenssituationen das Richtige zu tun. Denn für Antoinette Tuff ist klar: Gott hat sie von langer Hand auf diesen Tag vorbereitet.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Größer als der Schmerz
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Antoinette Tuff arbeitet an einer Schule. Eines Morgens sieht sie sich dort dem Lauf eines Sturmgewehrs gegenüber. Vor ihr ein ganz in Schwarz gekleideter Angreifer. Hinter ihr 800 Grundschüler und deren Lehrer. Mutig und im festen Vertrauen auf Gottes Beistand stellt sie sich dem Mann entgegen und geht voller Mitgefühl auf ihn ein. Tatsächlich gelingt es ihr, ihn von seinem Vorhaben abzubringen. Dieses Buch ist vor allem aber auch der persönliche Bericht einer Frau, die auf ihrem Lebensweg viele Schwierigkeiten und Herausforderungen meistern musste. Und die dadurch gereift und gewachsen ist, um schließlich in kritischen Lebenssituationen das Richtige zu tun. Denn für Antoinette Tuff ist klar: Gott hat sie von langer Hand auf diesen Tag vorbereitet.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Schritt Für Schritt
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jede Menge Leben: Das Debüt-Album von Jennifer Pepper. Lebensfrohe Popmusik und moderne Alltagssprache, die dazu inspirieren, mutig zu glauben. Man spürt Jennifer Peppers Songs ab, dass ihr ihre Musik Spaß macht. Auf ihrem Debüt-Album "Schritt für Schritt" begegnet uns eine faszinierende Verbindung aus Pop-Beats und Melodie sowie ein authentischer Blick der Berlinerin auf das, was ihr wichtig ist."Meine Stimmungslage in den Songs ist unterschiedlich. Mal sehr positiv, ermutigend und lebensbejahend. Mal etwas verletzlicher, nach Gottes Nähe und Geborgenheit suchend." Die Songtexte entstanden in Zusammenarbeit mit Johannes Falk, Samuel Harfst, Tobias Hundt u. a. Darunter sind Balladen wie 'Bei dir' und 'Ja, ich will', aber auch Uptempo-Songs. Mit 'Ich glaube daran' bekommen Gemeinden ein Glaubensbekenntnis, das in jeden Gottesdienst passt."Motivation denen bringen, die müde in ihrem Glauben geworden sind, und Standhaftigkeit denen, die voll Vertrauen auf Gott und Zuversicht ihren Lebensweg beschreiten," das ist Jennifers Wunsch mit ihrem Album. Jennifer Pepper - eine vielversprechende Künstlerin, die ihren eigenen Weg geht. "Schritt für Schritt" ist ein energiegeladener Meilenstein. Radiotaugliche Musik, die dazu inspiriert, zu sich selbst zu stehen, groß zu denken und mutig zu glauben.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Schritt Für Schritt
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jede Menge Leben: Das Debüt-Album von Jennifer Pepper. Lebensfrohe Popmusik und moderne Alltagssprache, die dazu inspirieren, mutig zu glauben. Man spürt Jennifer Peppers Songs ab, dass ihr ihre Musik Spaß macht. Auf ihrem Debüt-Album "Schritt für Schritt" begegnet uns eine faszinierende Verbindung aus Pop-Beats und Melodie sowie ein authentischer Blick der Berlinerin auf das, was ihr wichtig ist."Meine Stimmungslage in den Songs ist unterschiedlich. Mal sehr positiv, ermutigend und lebensbejahend. Mal etwas verletzlicher, nach Gottes Nähe und Geborgenheit suchend." Die Songtexte entstanden in Zusammenarbeit mit Johannes Falk, Samuel Harfst, Tobias Hundt u. a. Darunter sind Balladen wie 'Bei dir' und 'Ja, ich will', aber auch Uptempo-Songs. Mit 'Ich glaube daran' bekommen Gemeinden ein Glaubensbekenntnis, das in jeden Gottesdienst passt."Motivation denen bringen, die müde in ihrem Glauben geworden sind, und Standhaftigkeit denen, die voll Vertrauen auf Gott und Zuversicht ihren Lebensweg beschreiten," das ist Jennifers Wunsch mit ihrem Album. Jennifer Pepper - eine vielversprechende Künstlerin, die ihren eigenen Weg geht. "Schritt für Schritt" ist ein energiegeladener Meilenstein. Radiotaugliche Musik, die dazu inspiriert, zu sich selbst zu stehen, groß zu denken und mutig zu glauben.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Roadtrip mit Gott
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Außergewöhnliche Pastorin, überzeugte Feministin, hippe Barkeeperin und leidenschaftliche Bulli-Fahrerin - Mira Ungewitter räumt auf mit Klischees! Sie lässt sich in keine Schublade packen, reist mit ihrem alten Bulli durch Europa und zu Festivals, baut sich ihre Kanzel auch schon mal aus Getränkekisten und steht als Barkeeperin in ihrer eigenen Pop-up-Bar hinter dem Tresen. Die studierte Theologin hat ihren ganz eigenen Platz im Leben gefunden. Als Pastorin ist ihr Credo: Glaube ist Freiheit und jeden Tag ein Abenteuer! Mit ihrer unkonventionellen Art spricht sie viele Menschen an, die sonst der Kirche fernstehen, ebenso stößt sie auf viel Gegenwind. In ihrem Buch erzählt sie von diesem Glauben, der Abenteuer ist. Ein Abenteuer, das sie immer wieder aufs Neue herausfordert, an ihre Grenzen bringt, aber auch vor Freude sprachlos macht.Mit dem Abitur in der Tasche, mitten im Nirgendwo, irgendwo als Backpackerin in Honduras, tausende Kilometer von Zuhause entfernt, beginnt Mira darüber nachzudenken, was sie mit ihrem Leben eigentlich anstellen will. Ihre Begegnungen mit Menschen aus verschiedenen Kulturen und Religionen führen ihr klar vor Augen, wie klein ihre Welt ist und sie beschließt, über den Tellerrand hinaus zu blicken, ihre Komfortzone zu verlassen. Denn sie fühlt: Sie will mehr als nur ein bisschen Konvention, Durchschnitt und Alltagstrott. Allerdings dauert es zwei weitere Jahre bis ihr endlich klar wird, was ihr wirklich fehlt, wofür sie brennt: Beten, Feiern, Lieben, Bibel und Kirche, neu und aufregend erlebt. Und die junge Frau beschließt: Ich studiere Theologie.Ihren Lebensweg mit vielen Kurven, Umwegen, Höhen und Tiefen beschreibt Mira Ungewitter authentisch und warmherzig. Sie erzählt ihr persönliches Abenteuer und wie alles begann: Wie Zweifel und die Angst zu scheitern ihre Schulzeit auf einem katholischen Mädchengymnasium prägten, wie sie auf Reisen Begegnungen macht, die ihr Leben verändern. Heute setzt sich als Pastorin für eine Kirche ein, in der Platz für alle Menschen, unabhängig von ihrer Herkunft, Biografie und sexuellen Orientierung, ist. An einen kleinkarierten "Regel-Jesus" glaubt sie nicht. Ihr Christsein lebt sie leidenschaftlich, frei und gelassen."Der Zufall ist für mich genau so wenig mein Lebensmodell wie der Glaube an einen unausweichlichen Fahrplan. Unser Leben verläuft nicht auf Schienen, sondern auf Wegen und Straßen. Hier setzt für mich die Gelassenheit als Reisebegleiterin ein. [...] Gelassenheit im Vertrauen auf Gott befreit mich von den ewigen Hätte-Hätte-Fahrradkette-Fragen: Annehmen, was kommt, loslassen, was geht. Gelassen schauen, wie alle Dinge ihren Weg gehen. Gottergeben. Weitergehen. Aufbrechen, mit der Gelassenheit als Reisebegleiterin und Gottes Landkarte in der Hand, auf der ein paar konservative, und noch viel mehr revolutionäre Wege eingezeichnet sind."

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Roadtrip mit Gott
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Außergewöhnliche Pastorin, überzeugte Feministin, hippe Barkeeperin und leidenschaftliche Bulli-Fahrerin - Mira Ungewitter räumt auf mit Klischees! Sie lässt sich in keine Schublade packen, reist mit ihrem alten Bulli durch Europa und zu Festivals, baut sich ihre Kanzel auch schon mal aus Getränkekisten und steht als Barkeeperin in ihrer eigenen Pop-up-Bar hinter dem Tresen. Die studierte Theologin hat ihren ganz eigenen Platz im Leben gefunden. Als Pastorin ist ihr Credo: Glaube ist Freiheit und jeden Tag ein Abenteuer! Mit ihrer unkonventionellen Art spricht sie viele Menschen an, die sonst der Kirche fernstehen, ebenso stößt sie auf viel Gegenwind. In ihrem Buch erzählt sie von diesem Glauben, der Abenteuer ist. Ein Abenteuer, das sie immer wieder aufs Neue herausfordert, an ihre Grenzen bringt, aber auch vor Freude sprachlos macht.Mit dem Abitur in der Tasche, mitten im Nirgendwo, irgendwo als Backpackerin in Honduras, tausende Kilometer von Zuhause entfernt, beginnt Mira darüber nachzudenken, was sie mit ihrem Leben eigentlich anstellen will. Ihre Begegnungen mit Menschen aus verschiedenen Kulturen und Religionen führen ihr klar vor Augen, wie klein ihre Welt ist und sie beschließt, über den Tellerrand hinaus zu blicken, ihre Komfortzone zu verlassen. Denn sie fühlt: Sie will mehr als nur ein bisschen Konvention, Durchschnitt und Alltagstrott. Allerdings dauert es zwei weitere Jahre bis ihr endlich klar wird, was ihr wirklich fehlt, wofür sie brennt: Beten, Feiern, Lieben, Bibel und Kirche, neu und aufregend erlebt. Und die junge Frau beschließt: Ich studiere Theologie.Ihren Lebensweg mit vielen Kurven, Umwegen, Höhen und Tiefen beschreibt Mira Ungewitter authentisch und warmherzig. Sie erzählt ihr persönliches Abenteuer und wie alles begann: Wie Zweifel und die Angst zu scheitern ihre Schulzeit auf einem katholischen Mädchengymnasium prägten, wie sie auf Reisen Begegnungen macht, die ihr Leben verändern. Heute setzt sich als Pastorin für eine Kirche ein, in der Platz für alle Menschen, unabhängig von ihrer Herkunft, Biografie und sexuellen Orientierung, ist. An einen kleinkarierten "Regel-Jesus" glaubt sie nicht. Ihr Christsein lebt sie leidenschaftlich, frei und gelassen."Der Zufall ist für mich genau so wenig mein Lebensmodell wie der Glaube an einen unausweichlichen Fahrplan. Unser Leben verläuft nicht auf Schienen, sondern auf Wegen und Straßen. Hier setzt für mich die Gelassenheit als Reisebegleiterin ein. [...] Gelassenheit im Vertrauen auf Gott befreit mich von den ewigen Hätte-Hätte-Fahrradkette-Fragen: Annehmen, was kommt, loslassen, was geht. Gelassen schauen, wie alle Dinge ihren Weg gehen. Gottergeben. Weitergehen. Aufbrechen, mit der Gelassenheit als Reisebegleiterin und Gottes Landkarte in der Hand, auf der ein paar konservative, und noch viel mehr revolutionäre Wege eingezeichnet sind."

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot